Zentrum für Menschen
mit geistiger Behinderung.

Unterrichtszeiten

Unsere Förderschule ist eine Ganztagsschule.

Der Unterricht beginnt um 8.00 Uhr und endet um 15.15 Uhr,

freitags endet der Unterricht bereits um 12.00 Uhr.

 

Dadurch können wir die Lernzeiten an die individuellen Bedürfnisse der Schüler und Schülerinnen anpassen.

 

Der Unterricht in Ganztagsform ermöglicht den Unterricht an außerschulischen Lernorten wie beispielsweise der Polizei oder Feuerwehr, in Betrieben (z.B. Kiesabbauunternehmen,  Geschäften vor Ort, Post) und Sehenswürdigkeiten.

 

Auf diese Weise können unsere Schüler und Schülerinnen direkt vor Ort Themen des Sachunterrichts erlernen. Dazu stehen uns Fahrzeuge des Herz-Jesu-Hauses zur Verfügung.