Zentrum für Menschen mit geistiger Behinderung

MUTMACHER 27.05.2020

Liebe Kührerinnen und Kührer,

momentan bestimmt Corona zu einem großen Teil unser Leben. Der Virus beeinflusst unseren Alltag und beschäftigt uns alle.

Aber eines Tages, wenn die Krise vorbei ist, dann denken Sie an diese Zeit zurück und erinnern sich, wie Sie die Herausforderung bewältigt haben:

  • mit Vertrauen und Zuversicht,
  • mit Tatkraft und Besonnenheit,
  • mit Geduld und Kreativität,
  • mit ihrem tollen Gemeinschaftssinn,
  • und dem füreinander da sein,
  • dank der vielen Menschen, die Ihnen nahestehen und Ihnen in Gedanken oder auch mit konkreter Hilfe verbunden sind.

Ich denke gerade in dieser Zeit oft an Kühr und bin sicher, Sie werden die Aufgabe gut lösen. Ich wünsche allen die nötige Portion Kraft und Ausdauer, ebenso auch eine positive Stimmung, die zum Gesundbleiben wichtig ist.

Peter Schmitz
Ehemaliger Bereichsleiter Wohnen